scripting_atc

DM2 | Digitale Methoden der Gestaltung

Scripting and the City

Computer als Medium im Entwurf: integrative Anwendung unterschiedlicher computerunterstützter Methoden und vernetzter Arbeitsweisen im Entwurfsprozess. Avancierte Darstellungs- und Simulationsmethoden und generative Verfahren als Denkwerkzeuge im Rahmen digitaler Entwurfsaufgaben.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Lehrveranstaltung verfügen die Studierenden über fortgeschrittene Fähigkeiten im Umgang mit digitalen Entwurfs-, Darstellungs- und Kommunikationstechniken und sind in der Lage, digital entwickelte Projekte entsprechend dem Stand der Technik in verschiedenen Medien darzustellen und zu präsentieren.

Links

Kategorie

WS 17/18, Pflichtfach, Bachelor, dm2

Lehrende

Gruber Andreas
Hirschberg Urs Leonhard
Wegerer Jacob